Die erste Frage von Journalisten in jedem Talk, jedem Interview, jeder Pressekonferenz muss eigentlich stets lauten:
»Was empfehlen Sie uns(eren Lesern/Hörern/Zuschauern) als Grundannahme für absurde Äußerungen und Handlungen Ihrerseits – Dummheit oder Bösartigkeit?«

RT @AnastasiaUmrik
Leute regen sich auf, weil ihr Urlaub 2020 ins Wasser fällt. Ich sag‘s ehrlich: Das ist der Zustand fast aller Menschen mit Behinderung / Assistenz weil 1) keiner die Zusatzkosten für die Assistenz übernehmen will und 2) weil es zu wenig barrierefreie Unterkünfte gibt. Weiter: 👇🏼

RT @_Brathering_
Dinge, die nach Corona bleiben sollten:
- Menschen gehen nicht erkältet zur Arbeit und tragen im Bus MNS.
- Politiker hören auf Wissenschaftler.
- Medien ignorieren die AfD.

RT @BavarianDirndl
@Leo_Proettel @Sador_Numspaq Auto parkt auf dem Gehweg.
Mann steigt aus und zündet sich eine an. "Bin gleich weg."

Ich zu Sohn: "Fahr vorbei, aber versuch nicht wieder nen Kratzer reinzumachen. Da ist zwar dann der Mann Schuld, aber man muss das nicht mutwillig machen."

Mann hüpft ins Auto.

RT @marteimer
Dass Elon Musk irgendwelche Spaceraketen abfeuert ist für die Zukunft der Menschheit genauso relevant wie damals als dieser rechtsradikale Österreicher von Red Bull im Weltraum irgendwo runtergesprungen ist

RT @MeatyPetey1642
"If these protesters were just peaceful we'd listen"

RT @alxrdk
Man hatte kurz die Hoffnung, die CDU könnte durch COVID19 lernen, dass es anerkannt wird, sich an wissenschaftliche Fakten zu halten. Leider behaupten mehrere Vertreter beim Thema Klima aber weiterhin, wiederholt und wider besseres Wissen die Unwahrheit. So auch hier. twitter.com/MatthiasHauer/stat

RT @noobischerefel
nazis horten waffen: einzelfall, bagatelle, nicht der rede wert

jemand sprüht ein grafitti: terror! extremismus! stastsschutz!

RT @piepenbach
Die U​SA setzen Militär gegen das eigene regierungskritische Volk ein.
Jetzt wird die N​ato das Land bestimmt wieder zurück in die Steinzeit bombardieren.

RT @nike_leonhard
@BremenPolizei @RoRoRomy5 Gehört die Hauswand zu einer Behörde?

Wenn nicht: Ihnen ist bekannt,
- dass die Tat von einem Polizisten begangen wurde?
- dass der Tatort in den USA liegt?
- dass sich eine Betroffenheit des deutschen Staates damit nur konstruieren lässt, wenn man "Reichsbürger" ist?

RT @LowerClassMag
Solidarität ist, wenn die Cops Gefangene mit Linienbussen abtransportieren wollen, aber der Busfahrer die Komplizenschaft verweigert ✊
twitter.com/berniebromanny/sta

RT @MartinaRenner
In Bremen ermittelt der Staatsschutz, weil die Polizei sich durch ein Graffiti betroffen fühlt. So ist es wenn man sich mit dem Täter mehr als mit dem Opfer verbunden sieht. Der Schriftzug lautet:
„In memory of George Floyd
†25.05.2020
Died of police violence at the age of 46” twitter.com/bremenpolizei/stat

RT @quazanga
Sobald in den USA scharf auf Demonstranten geschossen wird, schlappt zum Kühlschrank und macht eine Flasche Krimsekt auf.

RT @_Distel_
@morgenpost To put this into perspective:

187.500 € kostet der A100-Weiterbau – pro Meter.

bz-berlin.de/berlin/neukoelln/

RT @arnesemsrott
Das steht auf dem Graffiti, wegen dem jetzt in Bremen der Staatsschutz ermittelt:

„In memory of George Flyod
†25.05.2020
Died of police violence at the age of 46” twitter.com/BremenPolizei/stat

RT @GretaThunberg
Today is a shameful day for Europe, as we open up a brand new coal power plant. We have signed up to lead the way to avoid a climate disaster - and yet this the signal we send to the rest of the world?
How dare you indeed @uniper_energy @Fortum
twitter.com/datteln4/status/12

RT @mhdksafa
Third degree murder is when you shove someone and they accidentally hit their head and die. not when you kneel on a person's neck for 9 minutes, even after they tell you they can't breathe.

RT @Duhlency
We cannot vote ourselves out of US imperialist violence. It don’t matter who the president is, this country will function how it always has as long as the systems that founded it exist.

Mehr anzeigen
muenchen.social - Die erste Mastodon Instanz für München

Hallo auf muenchen.social Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz für München zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com Adressen angenommen werden. +++