werners.blog/2021/09/18/comput

„Computer für Flutopfer - Gemeindeschwester plus verteilt Spenden des Vereins Computertruhe

15.9.2021 | Das Schreiben aus Freiburg vom Verein Computertruhe war für Ingrid Neubusch, Gemeindeschwester plus im Stadtgebiet Bad Neuenahr-Ahrweiler und in der Grafschaft, eine große Überraschung. Darin stellte der Verein Laptops, Handys und Smartphones in Aussicht.“
Quelle und weiterlesen: news.caritas-rhein-mosel-ahr.d

Werner teilte

RT @Luisamneubauer
Während Christdemokrat Armin Laschet sein #Zukunftsteam vorstellt, werden im rheinischen Dorf Keyenberg die Glocken der Kirche abtransportiert – denn das ganze Dorf soll nach Beschluss der NRW-Regierung für noch mehr Braunkohleförderung zerstört werden.

Merkt ihr selber, oder?

Werner teilte

Wir möchten nochmals auf unser Monitorkontingent in #Freiburg hinweisen. Bis zu 20 Geräte (viele 21-24" und meist FHD) können dort nach Absprache (computertruhe.de/kontakt) abgeholt werden. Aus Organisationsgründen werden gemeinnützige Einrichtungen diesmal bevorzugt.

Werner teilte
Werner teilte
Werner teilte

Biete allen #Journalist:innen, welche schreiben möchten, daß #Datenschutz der Grund für die kaputten #RKI impfzahlen seien, eine kostenlose Beratung an, um ihnen herzuleiten, warum die Aussage immer falsch ist.

Macht Euch bitte nicht selbst zum Obst & bedient keine #FAZ Klischees

Werner teilte

Am kommenden Mittwoch, 18.8., findet um 20 Uhr das nächste offene Treffen mit Vorstandssitzung statt. Link zur TO und dem Videokonferenzraum findet ihr wie immer auf unserer Website: computertruhe.de/2021/08/12/ei

Werner teilte

Der Bericht des Weltklimarats ist eine letzte Warnung: Handelt jetzt! Nicht später. Nicht irgendwann. Denn jedes weitere Zögern ist brandgefährlich

freitag.de/autoren/der-freitag

Werner teilte

This! Die #Impfung senkt zwar das Risiko für Ansteckung & schweren Verlauf, es wäre aber grob fahrlässig zu denken „Ich bin geimpft, also sind Tests bei mir überflüssig.“ Wer auf Nummer sicher gehen will vor Familienbesuchen, etc. testet sich trotzdem. zeit.de/gesundheit/2021-08/cor

Werner teilte

Huch, da haben es die Autobahn-App-Entwickler offenbar versäumt, den Google-Firebase-Analytics-Tracker zu deaktivieren. Naja kann ja mal passieren. Bitte nachbessern @Autobahn_Bund !

reports.exodus-privacy.eu.org/

Werner teilte

Auch wenn wir letzte Woche schon 26 Monitore in #Freiburg herausgegeben haben, warten dort weitere 21 Stück und wollen in Bälde abgeholt und vor der Verschrottung bewahrt werden. Wenn es Abnehmer*innen gibt, die dringend Displays benötigen, bitte übers Kontaktformular melden.

Werner teilte

Das Team #Breisgau war diese Woche fleißig und hat 26 Monitore an gemeinnützige Einrichtungen aus #Freiburg herausgegeben. U. a. gingen 20 Geräte an den Verein @SCHWEREsLOS, mit dem wir schon in der Vergangenheit zusammengearbeitet haben. 🧡

Werner teilte

Digitalcourage solidarisiert sich mit @LilithWittmann@twitter.com. #ResponsibleDisclosure zu kriminalisieren gefährdet die IT-Sicherheit insgesamt. Die CDU sollte ihren Fehler sofort zurücknehmen. /K
digitalcourage.de/blog/2021/CD

Werner teilte

RT @andre_meister
Ich kann den Satz "Staatstrojaner sind nur gegen Kriminelle und Terroristen" nicht mehr hören. In den Augen der Pegasus-Kunden *sind* all die Journalisten, Menschenrechtler und Aktivist:innen "Kriminelle und Terroristen". "One Man's Terrorist is Another Man's Freedom Fighter."

Werner teilte

Naschen und dabei gemeinnützige Vereine unterstützen? Das geht - sofern man #HARIBO-Goldbären mag. 😋 50 Vereine haben die Möglichkeit, 5000 € zu gewinnen. Wer uns unterstützen möchte, hier gibt's weitere Infos: computertruhe.de/2021/07/25/ha
#Vereinsfreude

Falls jemand von Euch gebrauchte Laptops, Computer oder Zubehör übrig hat, diese können beim Verein Computertruhe e.V. <computertruhe.de/spenden/sachs> gespendet werden, der nun auch in der Region München aktiv ist.

Spendenangebote können direkt über das Kontaktformular <computertruhe.de/kontakt/> angeboten werden.

Hilfreich ist es, wenn auch noch PLZ und Ort angegeben werden, dann wissen wir, welches unserer aktiven Mitglieder (zu denen auch ich gehöre) am nächsten ist.

Vielen Dank!

Werner teilte

SPENDENAUFRUF

#fediverse #followerpower

Unsere Schule ist vom Hochwasser schwer getroffen worden.

Wir betrieben einen eigenen Server mit Matrix, Nextcloud und Peertube mit Hilfe von @milan

tube.tchncs.de/w/ivKY4uUoEdqyC

Der Server ist weg. Wir haben einen Ersatzserver besorgt, @milan richtet ihn für uns ein. Für die Kosten könnt ihr hier spenden:

Förderverein Hermannschule
VR Bank eG Würselen
BLZ 39162980
Kto 7318259016

Verwendungszweck: Wiederaufbau Server

Gerne boosten - danke euch!

Werner teilte

Gibt es unter unseren Followern Menschen, die in einer (Hilfs)Organisation tätig sind, die akt. in einer der Flutregionen aktiv ist? Gibt es jetzt oder mittelfristig einen Bedarf an Computerhardware? #Hochwasserkatastrophe #Hochwasser

Werner teilte

RT @Peter_Schaar
Das ist wirklich grober Unfug: Selbstverständlich sprechen überhaupt keine #Datenschtutz-Gründe gegen eine funkzellenbasierte Versendung von #warnmeldungen @andreasscheuer twitter.com/twidlok/status/141

Ältere anzeigen
muenchen.social - Die erste Mastodon Instanz für München

Hallo auf muenchen.social Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz für München zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com Adressen angenommen werden. +++