Mehr anzeigen
Martin teilte

RT @simon_deliver@twitter.com

99 smartphones are transported in a handcart to generate virtual traffic jam in Google Maps. Through this activity, it is possible to turn a green street red which has an impact in the physical world by navigating cars on another route! #googlemapshacks simonweckert.com/googlemapshac

🐦🔗: twitter.com/simon_deliver/stat

Martin teilte

Stefan Brink (LfDI BW) verlässt heute Twitter. Ab März 2020 wird dann eine Mastodon-Instanz angeboten.

Das wird dem dezentralen Fediverse bzw. Mastodon gut tun. Zentralisierte Monopole wie Twitter sollten langfristig an Bedeutung verlieren. Sie sind der demokratischen Entwicklung sicher nicht zuträglich.

Martin teilte

Mein erster Beitrag in neuem Umfeld, servus Gemeinde 👋

Martin teilte

Does anyone in the Fediverse tried migrating their #xiaomi Mi A1 to #LineageOS? If so: how did you handle the OEM Unlock?

Please boost for extended reach! 🙏

Martin teilte

Kurze Durchsage aus gegebenem Anlass:

- Es ist okay, wenn ihr verschiedene Meinungen habt
- Es ist okay, wenn ihr euch streitet und / oder nicht einig werdet
- Es ist okay, wenn ihr andere User doof findet

- Es ist NICHT okay, wenn ihr gezielt angreift, beleidigt, und an den Pranger stellt. Egal über welche Platform: Wenn ich auf metalhead.club Gäste habe, die sich auch nach Mahnungen daneben benehmen, dann werf ich sie raus.

So einfach ist das. Wie bei jeder anderen Party auch.

Martin teilte

Liebes Fediverse,
Ich bin auf der nach einem Dienst, bei dem ich eine -Funktion zu vorhandenen Handynummern einrichten kann.
Ziel wäre folgendes Szenario:
1. Der Anrufer wählt die Nummer, die wir vom Dienst bekommen.
2. Der Dienst ruft mehrere an, die wir hinterlegt haben (Liste muss veränderbar sein, z.B. bei Urlaub oder Krankheit).
3. Der Anruf wird zum esrten Wesen durchgestellt, das den Anruf des Dienstes entgegen nimmt.

Freu mich über Tipps und Weiterleitung!

Martin teilte

Unglaublich heute morgen dieses Farbenspiel am Himmel. Hab ich so auch noch nicht gesehen.

@t_aus_m
Servus aus München 😀

Hab grad auf der federated Timeline Deine Instanz entdeckt 😃

Es haben sich einige deutschsprachige kleinere Instanzen mit einem Relay zusammengeschlossen um mehr Inhalte für die Nutzer auf die Timeline zu bekommen. Vielleicht hast ja auch Lust uns mit Deiner Instanz zu folgen.

Aktuell sind ff. Instanzen schon aktiv:
relay.chemnitz.social/

Wenn Du Lust oder Fragen hast, melde Dich bei mir oder

@mirsch (Relay Betreiber)

Hatte gerade eben den oder dass wir heute eher in einer als einem leben.

Martin teilte

Es sind Tage wie dieser, an denen man sich freut, daß es dies hier noch gibt - auch wenn es wenig ändert: dreckstool.de/hitlist 😉

Wieso kann man eigentlich auf Google nicht bewerten?

Glaub ich hol jetzt dann die Gartenmöbel und Grill wieder raus 😂

Ein paar kleinere deutschsprachige Instanzen u.a. auch das muenchen.social haben sich zusammengeschlossen, um Ihre öffentlichen Inhalte über ein Relay auszutauschen.
Somit tauchen Eure öffentlichen Nachrichten in den lokalen Zeitleisten der anderen Instanzen mit auf, um die Reichweite/Sichtbarkeit zu erhöhen. Dies gilt natürlich auch andersrum.

Näheres unter muenchen.social/about/more#rel

Oh man, wer ist eigentlich für diese blöden Hinweise verantwortlich. Jede Seite blendet mir als erstes diesen Quatsch ein. Meist hat es eh keine Auswirkung, wenn man es bestätigt.

Das MUSS und kann im Browser erledigt werden, dort per Standard einstellen, dass man keine Cookies will und evtl noch Ausnahmen definieren, aber auf jeder Webseite ist das totaler Müll.
Zumal moderne Systeme einen auch leider ohne zuverlässig erkennen können.

Kennt das jemand?
Wenn ich den starte, dauert es wirklich Minutenlang bis das Browserfenster erscheint. Bis es erscheint ist eine CPU auf 100% Dauerlast. Wenn das Fenster dann mal aufgeht, ist alles von der Geschwindigkeit normal, nur der Start dauert locker 4-5 Minuten.

Martin teilte

Wichtig! #36c3 #lostandfound
@sakara hat ihren Plüsch Simba auf dem #congress verloren. Da sind Kindheitserinnerungen mit verknüpft.
Der kleine hat keine Augen mehr und ist an der Schnauze mit schwarzem Sternenfaden genäht.

Bitte weiterleiten!

Martin teilte

Bei mir hams jetzt eine pakerlstation aufgestellt. Eine super Erleichterung. Keine Gedanken mehr machen ob man daheim ist oder net. 👍

Glaube habe den Freifunk Router jetzt endgültig geschrottet...😔 Kommt nicht mal mehr im Rescue Modus hoch...

Mehr anzeigen
muenchen.social - Die erste Mastodon Instanz für München

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).