Folgen

Gerade gefunden:

businessinsider.de/wirtschaft/

Ich vermute mal derjenige hat mit der Mastodon App sich eingeloggt und somit nicht die lokale und föderierte Zeitleiste gesehen, welche in jeder anderen App und auch auf der Webseite ersichtlich ist.

@martinmuc@muenchen.social "Business Insider" - im Fediverse ist halt keine Business Inside, von daher waren sie recht ratlos. Keine Werbung, kein "Wem soll ich folgen?".

@alex Zwei Dinge, die ich in der Einführung immer kritisiert habe:

1. Themenserver. Das macht in einem dezentralen Netzwerk eben wenig Sinn. Es stimmt zwar, wenn der neue User "sein" Thema findet, aber wenn eben nicht oder mehrere Themen interessieren, dann gibts schon erste eine Hürde. Was jetzt?

2. Die "offizielle" App (schon nur die Bezeichnung ist bescheuert), die sich nur auf die eigene TL beschränkt, zeigt dem Neueinsteiger eine totale Leere, weil seine TL eben noch leer ist. Doch das #Fediverse geht in der lokalen und in der globalen TL ab. Also nochmals die Leere.

So viel Leere gerade am Anfang ist wirklich nicht attraktiv.
@martinmuc

@martinmuc
Das zeigt m.E. dass es keine gute Idee war, die offizielle App ohne dieses Feature zu releasen.

Das zu erwartende Verhalten von Neulingen ist nunmal, dass sie das auf dem Handy verwenden wollen, also suchen sie "die App" dazu und landen erstmal bei der offiziellen.
Mangels lokaler Timeline machen sie dann solche Erfahrungen wie dieser Journalist und kommen erst garnicht in den üblichen Verwendungsmodus von Mastodon, bevor sie dem Fediverse enttäuscht den Rücken kehren.

@silmaril Genau den Gedanken hatte ich auch und erklärt mir langsam auch, warum viele so arge Probleme haben, andere Nutzer zu finden.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
muenchen.social - Die erste Mastodon Instanz für München

Hallo auf muenchen.social Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz für München zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com, yahoo.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke Euch einen Einladungslink zu.