Folgen

LOL, was für ein "Glück". Jetzt gibts Uber bei uns auf dem "Land" bis zum 31.01.2020 für 5 € pro Fahrt, weil das ein Test von Uber ist, ob das auf dem Land funktioniert. Kommt mir gerade recht, da wir ja kein Auto mehr habe und abundzu ist es halt doch praktisch (z.B. Tierarzt oder größere Einkäufe)

Alle anderen Fahrdienste, außer Taxis enden genau an der Münchner Stadgrenze die keine 2km von mir weg ist...

@martinmuc
UBER ist da schon früher hingefahren. Nur halt nicht zu dem Preis.
Ist eher Glücksache, ob aktuell ein Fahrer so nahe dabei ist, die Anfahrtszeit von max. 20 Minuten nicht Überschriften ist.

@BLUW 1x hab ich es bisher wirklich geschafft für 5 Euro mich herum fahren zu lassen. Danach wurden mir die Fahrten immer vom Fahrer dann nachträglich abgelehnt und ich stand irgendwo und war dann gezwungen, mit dem Taxi/S-Bahn oder sonst wie heimzukommen.

Laut der App aber schwirren hier immer 2-3 Fahrzeuge von Uber in meiner Gegend rum, wahrscheinlich auch da ich nahe am S-Bahnhof wohne...

Also ohne Auto ist es teilweise schon ein wenig hart. Aber ich will noch nicht aufgeben 😂

@martinmuc
Es gibt ja auch noch Free-NOW Ride.
Die sind aktuell im Schnitt noch günstiger als UBER, weil sie denen die Kunden abspenstig machen wollen. Sind aber meist die selben Fahrer.

@BLUW Danke, cooler Tipp!😀 App ist schon installiert, werd ich ausprobieren 👍 😀

@martinmuc
Gerne. Als Tipp noch: Die App ist noch ziemlich unausgereift.

Es gehen z.B. nur Fahrten von A nach B. Bei Änderungen muss erst die aktuelle Fahrt storniert werden. Nach Fahrtende muss der vorher bekannte Fixpreis nochmal bestätigt werden.
Da ist UBER schon Welten voraus.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
muenchen.social - Die erste Mastodon Instanz für München

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).