@BLUW
Erfindung ist in dem Zusammenhang vielleicht etwas zu hoch gegriffen.
Was inputmice bei conversations.im zuerst hatte war eine Seiteum Kontakten die eigene id zu kommunizieren und in den Dienst bzw. das Protokoll einzuladen.

Marinus und Anianus waren im Jahr 655 als Pilger (vermutlich) aus Irland nach Rom gekommen. Der Papst weihte Marinus zum Wanderbischof und Anianus zu dessen Diakon. Auf ihren Missionsreisen kamen die beiden nach Bayern, wo sie bis an ihr Lebensende blieben. Täglich waren sie unterwegs, um das Evangelium zu verkünden, bis sie eines Tages überfallen, brutal misshandelt und zuletzt auf einem Scheiterhaufen verbrannt wurden.
Land Europa Irland Italien Bayern
Stand Bischof

Ilona (Helena) von Ungarn war Dominikanernonne im Kloster Veszprém und trug die Wundmale Christi. Trotz ihrer mystischen Begnadigung war sie keineswegs weltentrückt, sondern zeigte im Gegenteil sehr viel praktischen Sinn für die Angelegenheiten des täglichen Lebens. + 15.11.1270.
Land Europa Ungarn
StandOrden- und Klosterleben
Stadt Köln Regensburg
Besonderheiten Mystikerin

@BLUW
Ich möchte dem inputmice die Ehre erweisen. Für die coolen Dinge, die er so baut 👍 und Namensnennung und Weitergabe unter gleichen Rechten fände ich auch schön 😉

@BLUW
Ich behaupte dass die Idee und das Konzept von conversations.im geklaut ist.
conversations.im/i/[email protected]

Sidonius von Fécamp war aus Irland gekommen und wirkte als Abt und Glaubensbote in Nordgallien. + nach 689. (Sidonia, Sidonie)
Land Europa Frankreich Irland
Stand Orden- und Klosterleben
Stadt Fécamp

Serapion war der erste Märtyrer des Mercedarier-Ordens. Er wurde im Jahr 1240 in Algier, wo er missionieren und Sklaven loskaufen wollte, ans Kreuz geschlagen.
Land Afrika Algerien
Stand Orden- und Klosterleben
Stadt Algier
Besonderheiten Märtyrer

Livia Pietrantone (On: Sr.Augusta) wirkte als Barmherzige Schwester (Suore della Caritá) in Rom. Mit großer Hingabe arbeitete sie schon seit ihrer Jugendzeit als Pflegerin der Tuberkulosekranken. Am 13.November 1894, sie war 30 Jahre alt, wurde sie in Rom von einem wegen seines aufdringlichen Benehmens aus dem Krankenhaus verwiesenen Rekonvaleszenten mit einem Dolch erstochen.
Land Europa Italien
Stand Orden- und Klosterleben
Stadt Rom
Besonderheiten Sozialengagement

Eugen(ius) stammte aus dem westgotischen Königshaus, war zuerst Priester an der Hofkirche und wurde 646 zum Erzbischof von Toledo ernannt. Er war ein würdiger, hoch-gebildeter und tatkräftiger Kleriker, verbesserte den Kirchengesang, war schriftstellerisch tätig, verfasste Hymnen und lehrte Literatur. Auf den Synoden von Toledo war er die bestimmende Persönlichkeit. + 657.
Land Europa Spanien
Stand Bischof
Stadt Toledo

Sieghard (Siard) war das Kind friesischer Eltern. Er trat in den Prämonstratenserorden ein und wurde schließlich Abt von Mariengaarde (NL). Auch jetzt lebte er wie ein einfacher Mönch, arbeitete selbst auf dem Feld und schlief zumeist auf bloßer Erde. + 13.11. 1230.
Land Europa Niederlande
Stand Orden- und Klosterleben

Gertrud von Helfta, + 13.11.1302, siehe 17.11.

Himerius (Immer, Imier) wirkte als Glaubensbote im 7. Jhdt im Berner Jura. Das Tal, wo er gelebt hatte, wurde nach ihm St.-Immer-Tal benannt. An seinem Grab entstand das Kloster Moutier-Grandval, das während der Reformationszeit unterging.
Land Europa Schweiz

Herbert Simoleit stammte aus Berlin und war als Kaplan nach Stettin (Pommern) gekommen. Auch er wurde durch einen Spitzel denunziert. Er starb gemeinsam mit Carl Lampert am 13.November 1944 in Halle unter dem Fallbeil.
Land Europa Deutschland
Stand Priester
Stadt Berlin Stettin
Besonderheiten 20. Jahrhundert Gewaltopfer

Arsacius, um 400(?) Bischof von Mailand , soll als Märtyrer gestorben sein. Seine Reliquien kamen als Geschenk von Papst Zacharias nach Bayern, wo sie in der Frauenkirche in München aufbewahrt wurden.
Land Europa Italien Deutschland Bayern
Stand Bischof
Stadt Mailand München

Diégo von Alcalá, ein Franziskanerbruder aus Andalusien, kam 1441 als Glaubensbote auf die Kanarischen Inseln. Er soll die Fähigkeit besessen haben, Kranke zu heilen. + 12.11.1463.
Land Europa Spanien
Stand Orden- und Klosterleben

Lewin (Lebuin, Liebwin), ein Angelsachse, wirkte seit etwa 770 als Glaubensbote in den Niederlanden. + um 780.
Land Europa England Niederlande

Mehr anzeigen
muenchen.social - Die erste Mastodon Instanz für München

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).