Angehefteter Beitrag
Angehefteter Beitrag

Quiriak (Quiriacus) war (vor dem 7. Jhdt) ein Priestermönch der Trierer Abtei St. Maximin.
Land Europa Deutchland
Stadt Trier

Chrodegang, Bischof von Metz, gründete zahlreiche Klöster und wurde zum Erneuerer des kirchlichen Lebens in seiner Diözese. + 6.3.766.
LandEuropa Frankreich
Stand Bischof
Stadt Metz
Besonderheiten Reformer

Guten Morgen alle zusammen 😴. Heute sollen es hier bei uns gerade 4°C sein und bis zu 6°C werden. Ich wünsche Euch einen guten Tag!

Gerda (Garda), die Äbtissin des Klosters Florival (Blumental, Bloemendael) bei Lüttich, war eine selbstlose und warmherzige Frau. Zu ihren Schwestern war sie wie eine wirkliche Mutter. + 5.(27.?) 3.1247.
Land Europa Belgien
Stand Orden- und Klosterleben
Stadt Lüttich

Ingmar (Hingmar) war Abt des Klosters St.Remi zu Reims, das unter seiner Leitung zu hohem Ansehen gelangte. + 967.
Land Europa Frankreich
Stand Orden- und Klosterleben
Stadt Reims

Olivia (Oliva), ein junges Christenmädchen, starb in der ersten Hälfte des 2. Jhdts als Märtyrin zu Brescia (I).
Land Europa Italien
Stadt Brescia
Besonderheiten Märtyrerin

22,4). Lernt also, arm und bedürftig zu sein, ob ihr nun auf dieser Welt Besitz habt oder nicht. Denn es gibt Bettler, die voller Stolz sind, und Reiche, die ihre Sünden bekennen. „Gott tritt den Stolzen entgegen“, ob sie nun seidene Kleider oder Lumpen tragen; „den Demütigen aber schenkt er seine Gnade“ (Jak 4,6), ob sie nun die Güter dieser Welt besitzen oder nicht. Gott schaut ins Innere: dort wägt er ab, dort prüft er. - 3/3

Zeige Konversation

aber von Abraham, dass er viel Gold und Silber besaß und auf Erden reich war (Gen 13,2). Wenn jeder Reiche in die Unterwelt kommt: wie konnte Abraham dann den Armen in seinem Schoß aufnehmen? Das geschah, weil Abraham inmitten seines Reichtums arm, demütig, ehrerbietig und alle Weisungen Gottes gehorsam war. Er erachtete seinen Reichtum für so gering, dass er, als Gott es von ihm verlangte, einwilligte, als Opfer seinen Sohn darzubringen, dem er seinen Reichtum zugedacht hatte (Gen - 2/3

Zeige Konversation

Hl. Augustinus:
Wurde dieser Arme nur wegen seiner Armut von den Engeln empfangen? Und wurde der Reiche nur wegen seines Reichtums qualvollen Schmerzen ausgeliefert? Nein, lasst es uns richtig verstehen: Es ist die Demut, die im Armen geehrt, und der Stolz, der im Reichen verurteilt wurde. Hier ist, in Kürze, der Beweis dafür, dass es nicht der Reichtum, sondern der Stolz war, der dem Reichen die Strafe einbrachte. Der Arme wurde also in Abrahams Schoß getragen; die Schrift sagt - 1/3

Guten Morgen alle zusammen 😴. Heute sollen es hier bei uns gerade 7°C sein und bis zu 14°C werden. Ich wünsche Euch einen guten Tag!

Edwin (Otwin), Mönch im Kloster Litchfield (GB), war ein leuchtendes Vorbild für seine Mitbrüder. Nach ihm wurden in England zahlreiche Kirchen benannt. + um 670.
Land Europa England

Humbert (Umberto), Herzog von Savoyen, war ein frommer und gerechter Landesvater, der oft als Friedensvermittler Erfolg hatte. + 4.3.1189.
Land Europa Frankreich (Savoyen)
Stand Adel

Basin, Bischof von Trier, + 4.3.705, siehe 23.9.
Stadt Trier

Guten Morgen alle zusammen 😴. Heute sollen es hier bei uns gerade 0°C sein und bis zu 16°C werden. Ich wünsche Euch einen guten Tag!

Friedrich (Frederick), Pfarrer in seinem Geburtsort Hallum, war Gründer und erster Abt des Klosters Mariengaarde in Friesland (Niederlande), dessen Mönche lange Zeit als Muster klösterlicher Gesinnung galten. + 3.3.1175.
Land Europa Niederlande

Leif (Isleifr) Gizurarsson, geboren 1005, war der erste christliche Bischof von Island. + 1080
Land Europa Island
Stand Bischof

Camilla lebte als christliche Jungfrau in Auxerre (Zentralfrankreich) und genoss bei der Bevölkerung wegen ihres vorbildlichen Lebenswandels großes Ansehen. + 457.
Land Europa Frankreich
Stadt Auxerre

Tobias Wasnack, Laienbruder im Franziskanerkloster in Wien, ließ sein ganzes Leben lang nie von seinem Ziel, dem Streben nach größerer Vollkommenheit, ab. + 3.3.1761.
Land Europa Österreich
Stadt Wien

Ältere anzeigen
muenchen.social - Die erste Mastodon Instanz für München

Hallo auf muenchen.social Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz für München zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com Adressen angenommen werden. +++