Angehefteter Beitrag

Euphemistische Neologismen früher und heute.

Gesundheit des Volkskörpers

Reproduktive Gesundheit

Angehefteter Beitrag

Es gibt Menschen, die behaupten, Menschen wären erst nach der Geburt Menschen. 🤰

Na und? Es gibt ja auch Menschen die heute noch (!) behaupten, die Erde wäre eine Scheibe. 🌍

Samstag, 24 Juli 2021 : Aus dem Heiligen Evangelium nach Matthäus - Mt 13,24-30. 👉🏻sakrum.de/2021/07/samstag-24-j

Der Heilige Stuhl ist im Coronajahr 2020 Mietern mit Zahlungsschwierigkeiten entgegengekommen. Das sagte der Leiter der vatikanischen Güterverwaltung APSA an diesem Samstag im Gespräch mit uns. Das Interview fand zur Veröffentlichung der Jahresbilanz der APSA statt, die zum ersten Mal überhaupt publiziert wurde.
vaticannews.va/de/vatikan/news

Franziskus I: Der Herr ist uns immer nahe. Auf immer neue Weise lädt er uns ein und ist uns nahe mit neuen Worten, mit seinem Trost. Gott ist ewig und geht nie in Ruhestand. twitter.com/Pontifex_de/status

An diesem Sonntag findet um 10 Uhr die Messe zum ersten Welttag der Großeltern und älteren Menschen im Petersdom statt. Wir übertragen die Feier und anschließend das Mittagsgebet live und mit deutschem Kommentar. Der Papst lässt sich für die Feier von Erzbischof Rino Fisichella vertreten.
vaticannews.va/de/papst/news/2

Kein hässliches Wort komme über eure Lippen, sondern wenn ein Wort, dann ein gutes, das der Erbauung dient, wo es nottut, und denen, die es hören, Freude bereitet.

Epheser 4,29

Josef tröstete seine Brüder und redete freundlich mit ihnen.

1. Mose 50,21

Sieglinde (Siglind, Selinde) lebte im 7. Jhdt und stammte aus einer adeligen Familie in Aquitanien in Südfrankreich. Nach dem frühen Tod ihres Gatten wurde sie Diakonissin (Seelsorgerin) und später Äbtissin im Kloster Troclar. "Sie diente den Mitmenschen in aller Demut"
Land Europa Frankreich (Aquitanien)
Stand Adel Orden- und Klosterleben

Kunigunde, die Tochter von König Béla IV. von Ungarn, war als Königin von Polen eine mildtätige und hilfsbereite Landesmutter. + 24.7.1292.
Land Europa Ungarn Polen
Stand Adel

Ursicin lebte als Einsiedler gegen Ende des 6. Jhdts im Berner Jura. An seinem Grab ent-stand später das Chorherrenstift Sankt Ursitz.
Land Europa Schweiz
Besonderheiten Einsiedler

Christina Mirabilis (d.i. "die Wunderbare") war ein Waisenkind und verdiente sich ihren Lebensunterhalt als Hirtin. Das einfache Mädchen soll zahlreiche (z.T. beglaubigte) mystische Erlebnisse gehabt haben. Sie starb um 1224 zu Sint Truiden (Belgien).
Land Europa Belgien
Stand Kind
Besonderheiten Mystikerin

Christina, Märtyrin zu Bolsena (Lazio), war die Tochter heidnischer Eltern. Die Legende erzählt, die Christin sei in eine Schlangengrube geworfen worden. Da die giftigen Vipern ihr aber nichts zuleide taten, habe man sie durch einen Pfeilschuss, der sie mitten ins Herz traf, getötet. + 304.
Land Europa Italien
Stadt Bolsena
Besonderheiten Märtyrerin

Luise (Louise), Tochter des Herzogs von Savoyen, führte mit ihrem Gemahl ein Leben, das ganz im Dienste der Nächstenliebe stand. + 24.7.1503.
Lan dEuropa Frankreich (Savoyen)
Stand Adel
Besonderheiten Sozialengagement

Ältere anzeigen
muenchen.social - Die erste Mastodon Instanz für München

Hallo auf muenchen.social Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz für München zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com Adressen angenommen werden. +++