Franz teilte

Neue Diskussion um EU-Internetplattform: Ja, wir müssen unsere Abhängigkeit von Internetkonzernen überwinden,
die ihr Geld damit verdienen, uns auszuspionieren, zu manipulieren und
zu zensieren. Nein, ein europäischer Klon von Facebook oder Youtube
macht diese Praktiken nicht besser.

Die EU sollte jetzt dezentrale, nichtkommerzielle und offene
Alternativen wie Mastodon, Friendica, Diaspora und Peertube fördern und
aufbauen!

Franz teilte

Ich schreibe gerade an einem längeren Beitrag über Microsoft, Google, Apple und Co. an Schulen.

Ausschnitt: "Es darf nicht sein, dass Unternehmen wie Microsoft einen derartigen Einfluss im Bildungsbereich ausüben und versuchen die Köpfe der Kinder zu erobern. Die Politik hat dieses Problem nun schon zu lange ignoriert bzw. einfach ausgesessen, obwohl die Aufsicht des Staates über das Schulwesen im Grundgesetz Art 7 (1) verankert ist."

Beitrag erscheint kommende Woche. Stay tuned! ;-)

Franz teilte

Schön, daß es zur Spionage App noch eine Spionage App gibt.
Wie lange wollt ihr euch #WhatsApp noch antun? Ernsthaft. Die Nutzung ist fahrlässig.

chip.de/news/WhatsApp-Dasta-Ap

Franz teilte

Ich habe mir heute mal ein wenig Zeit genommen und meinen #firefox wieder ordentlich kastriert. Grundlage war die sehr tolle Reihe

"Firefox: Ein #Browser für #Datenschutzbewusste – Firefox-#Kompendium Teil1-9"

vom @kuketzblog

Tja. Was soll ich sagen: #uBlock redet nun fehlerfrei mit #Decentraleyes UND #uMatrix.

Ich brauchte wirklich nur einen sehr ruhigen Kopf dafür und tschalla...

kuketz-blog.de/firefox-ein-bro

Franz teilte

RT @MattAbbottPoet@twitter.com

I was asked to write a poem for Jeremy Corbyn's #GE2019 campaign. Here it is being read by @michaelsheen@twitter.com 🌹 An incredibly proud moment for me! #VoteLabourToday

🐦🔗: twitter.com/MattAbbottPoet/sta

Franz teilte

Da hat @saschalobo@twitter.com mal wieder den Nagel auf den Kopf getroffen: Wenn die politischen Weichenstellungen der letzten Jahrzehnte nicht konsequent gegen die vorgenommen worden wären und man stattdessen in den oberen Etagen auf den im Unternehmen vorhandenen zurückgegriffen & sinnvolle und zukunftsweisende Entscheidungen getroffen hätte, könnte sie das und sinnvollste sein. 🙄

m.spiegel.de/netzwelt/web/sasc

Franz teilte

Spiegel-Scan: "Alternativer Zugriff - Wie TK Firmen Telefon- und Internetdaten ihrer Kunden länger als gefordert speichern & Deutschlands Fahnder diesen Zustand ausnutzen" #VDS

Franz teilte

Dieses Geschäftsmodell „entweder Totalüberwachung oder bezahlen“ finde ich einfach nicht seriös und schon gar nicht unterstützenswert. Damit schaffen wir eine Zwei-Klassen-Gesellschaft in der nur die, die es sich leisten können, ein Recht auf Privatsphäre haben. Das geht so nicht

Franz teilte

Peertube has scripts that allows you to upload a complete YouTube-Channel to a desired peertube account.

That way, you can also automatically mirror YouTube-Channels to a PeerTube Channel, from e.g. your laptop.

You don't have to own the instance, you just need an account on that instance.

see github.com/Chocobozzz/PeerTube

Boost appreciated :) cc @Framasoft

#peertube
#fediverse
#mastodon
#federation
#decentral
#dezentral

Franz teilte
Franz teilte
RT @fsfe@twitter.com

IT-experts are sure: "There is NO #CLOUD, just other people's computers"
Spread the word with our shirts in black, red, green and blue.

https://fsfe.org/order/#tshirt-nocloud-black

🐦🔗: https://twitter.com/fsfe/status/1202848144784084992
Franz teilte
Franz teilte

"also, fahrrad ist ja gut, aber für volle getränkekisten brauchst doch ein au ... oh"
der @brauseonkel@twitter.com mal wieder!

Echte statt Elektroauto-Hype:

Winfried Wolf ist mir schon lange politisch sehr sympathisch, mit seinen Positionen hat er denke ich immer recht. Jetzt also ein Vortrag (oder mehrere) in Österreich, und bei der Solidarwerkstatt die Zusammenfassung (Wobei Winfried nicht nur verkehrspolitisch powern kann ...)

>>Mit einer zentralen Aussage von Winfried Wolf: solidarwerkstatt.at/verkehr/ec<<

Echte statt Elektroauto-Hype:

Winfried Wolf ist mir schon lange politisch sehr sympathisch, mit seinen Positionen hat er denke ich immer recht. Jetzt also ein Vortrag (oder mehrere) in Österreich, und bei der Solidarwerkstatt die Zusammenfassung (Wobei Winfried nicht nur verkehrspolitisch powern kann ...)

>>Mit einer zentralen Aussage von Winfried Wolf: solidarwerkstatt.at/verkehr/ec<<

Franz teilte

Mastodon: Twitter endlich hinter sich lassen

Twitter ist eine kommerzielle (Werbe-)Plattform, die aus meiner Sicht nicht unterstützenswert ist. Daher mein Appell: Kommt zu Mastodon – ob ihr weiterhin bei Twitter bleibt, ist natürlich euch überlassen. Das Fediverse kann allerdings nur dann wachsen und weiter an Bekanntheit gewinnen, wenn es aktive Nutzer hat.
#Mastodon #Twitter #kommerziell #Plattform #Appell #Fediverse #Bekanntheit
kuketz-blog.de/mastodon-twitte loma.ml/display/373ebf56-155d-

Franz teilte

Schlechte Neuigkeiten von den Klima-Modellen: korrigiertes Worst-Case-Szenario projiziert nun 6,5° C Erwärmung in 80 Jahren (bisherige Annahme 4-5°C).

Gute Neuigkeiten: Wir können alle aktiv werden und etwas tun. JETZT!

#JoinTheRebellion #ActNow #COP25Madrid

Franz teilte

Florian Snow wrote a report about this year's #FSFE's #community #meeting during #SFScon in #Bolzano. Read about the great time we had, our talks, discussions and breakout session, the free pizza and #IloveFS:

fsfe.org/news/2019/news-201912

Thanks for everyone joining!

Franz teilte

You're not shure what you should think about the #COP25?

May that advertisment by #cocacola, at the COP25 entrance be your advice.

It's really hudge and says:

"don't buy coca cola, if we're not going to recycle together", the company that extracts water, even where it's rare, to add it into platic bottles that natue can't recycle, and who are known for violently attacking worker that strike...

fits to #cop25

Some are disturbed to see cocacola greenwashing at COP25.

me:
really disturbing to see #COP25 tryn to greenwash neoliberalism, extractivism and nationalism and even more distrubing that people fall for it.

#COP25 is hosted by those using militarized force to attack communities protesting to protect the environment.

What kind of #climatejustice do you believe is going to come from this #COP25, when those hosting it are acting with militarized violence against those protesting for social change and environmental protection.
#noCOP25 #COP25Madrid #Chile
thread with video material (cw: violence):
twitter.com/HambiBleibt/status

Franz teilte

»Esther Bejarano: "Was kann gemeinnütziger sein als Antifaschismus?"«

spiegel.de/geschichte/esther-b

»Im Dezember wird sie 95.

Esther Bejarano überlebte den Holocaust und ist Ehrenvorsitzende eines antifaschistischen Verbandes, dem ein Finanzamt nun die Gemeinnützigkeit entzogen hat.

Im Zorn hat sie Olaf Scholz einen Brief geschrieben.«

Mehr anzeigen
muenchen.social - Die erste Mastodon Instanz für München

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).