Franz teilte
Franz teilte
Franz teilte

RT @markmueller1979@twitter.com

Mit tiefem Bedauern muss ich Ihnen heute mitteilen, dass der Datenschutz seinen schweren Verletzungen erlegen ist. Als Nachfolger wurden diverse Tools wie Zoom, MS Teams und Office 365 benannt. Behalten wir ihn als das in Erinnerung, was er war: Ein Grundrecht.

🐦🔗: twitter.com/markmueller1979/st

Franz teilte

RT @goia@twitter.com

40000 Saisonarbeiter dürfen nun für die Spargelernte einreisen, die 1500 minderjährigen Flüchtlinge aus Moria müssen weiterhin in Not und Elend draußen bleiben. Finde den Fehler.

🐦🔗: twitter.com/goia/status/124577

Franz teilte

RT @AnStricker@twitter.com

2011 in Syrien: «Präsident Aassd, der für sein nachsichtiges Handeln zunehmend kritisiert wurde, suchte den Dialog. Doch das war keine Nachricht, die man im Westen hören wollte.»
de.sputniknews.com/ausland/202

🐦🔗: twitter.com/AnStricker/status/

Franz teilte

RT @Dok_Wu@twitter.com

Es ist fast schon pervers, wie schnell (wenige Tage) ne Lösung für die Erntehelfer gefunden wurde u klar ist, das mehr als 40000 eingeflogen werden.

Jedoch ein paar tausend hungernde u sterbende Kinder von griechischen Inseln zu retten, dass geht selbst nach nem Monat nicht.

🐦🔗: twitter.com/Dok_Wu/status/1245

Franz teilte
Franz teilte

Sie suchen eine vertrauenswürdige #Videokonferenz-Lösung?

Dann installieren Sie keine spezielle Software, sondern nutzen Sie Ihren Web-Browser mit einer #JitsiMeet-Instanz.

Hier steht, wie Sie eine finden, die noch nicht überlastet ist: digitalcourage.de/blog/2020/co

/c

Franz teilte

Some #FSFE #supporters collectively wrote about the good reasons to use #FreeSoftware for #remote #working and collected a detailed list of good solutions that respect your freedom: fsfe.org/news/2020/news-202004

Franz teilte

NachDenkSeiten – Die kritische Website: Die Corona-Solidarität der UNO: Warme Worte und Wirtschaftssanktionen
nachdenkseiten.de/upload/podca

Solidarität durch Sanktionen? Die UN-Vollversammlung hat eine Resolution zur Bekämpfung der Corona-Pandemie verabschiedet. Es wird „zu einer verstärkten internationalen Zusammenarbeit“ aufgerufen. Abgelehnt wurde aber ein Antrag, die illegalen Wirtschaftssanktionen zu beenden, die die Corona-Folgen verschlimmern.

Franz teilte
Franz teilte

Eine verpflichtende App kann nie mit unseren Grundrechten vereinbar sein. Die Lösung muss auf Freiwilligkeit setzen. #COVID19 #StoppCorona

RT @socialhack@twitter.com

Wenn Ex-Innenminister Sobotka etwas fordert und explizit sagt es wäre mit der Verfassung vereinbar, sollten bei uns alle Alarmglocken schrillen! #Bundestrojaner #Vorratsdatenspeicherung #KFZÜberwachung derstandard.at/story/200011652

🐦🔗: twitter.com/socialhack/status/

Franz teilte

Ein tragbarer Gesichtsprojektor gegen Gesichtserkennung im öffentlichen Raum

Die Produktdesignerin Jing-cai Liu hat einen tragbaren Gesichtsprojektor entwickelt, der mittels Beamer andere Gesichter auf das eigene Gesicht projiziert, wodurch eine automatische #Gesichtserkennung nicht mehr möglich sein soll.

urbanshit.de/ein-tragbarer-ges

Franz teilte
Franz teilte
Franz teilte

People in Pamplona make cristal clear that the army is not welcome there.✊

#COVID19

Franz teilte

Großbritannien verweigert Kaution an Assange inmitten einer Pandemie
WikiLeaks (@wikileaks) 25. März 2020

Wir können absolut sicher sein, dass zumindest einige wenige Personen in einigen Regierungsbehörden die Beobachtung geäußert haben, dass Covid-19 ihr Assange-Problem ein für allemal lösen könnte. Und natürlich wären diese Beobachtungen eine vollkommen korrekte Einschätzung der Situation. Psychopathisch, aber genau.

#freeassange #assange #covid19

Franz teilte
Franz teilte

(@UllaRue) RT: Flüchtlinge in #Griechenland: Kein Schutz vor #CoronaPandemie, kein Recht, um Asyl zu bitten, menschenunwürdig interniert: @ProAsyl vertritt einige jetzt vor dem @ECHR_CEDH - da kann man nur Erfolg wünschen. Respekt für das nicht nachlassende Engagement. #Lesvos nitter.net/UllaRue/status/1245

statt Amazon
oder die faulen Tricks von Amazon:
"... steht z.B. bei Amazon als „nicht lieferbar“ gelistet. Dabei ist sie durchaus lieferbar. Nur: Amazon vertreibt sie nicht. Indem sie dennoch eine eigene Seite dafür einrichten, entsteht der Eindruck, das Werk sei vergriffen. Dabei müsste man es einfach nur woanders suchen ..."

Mehr anzeigen
muenchen.social - Die erste Mastodon Instanz für München

Hallo auf muenchen.social Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz für München zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com Adressen angenommen werden. +++