Folgen

Tatsächlich sollte man die Pfaffen und Heuchler diese bigotten Arschlöcher auch so benennen, was sie sind. Voltaire hat kein Blatt vor den Mund genommen. Nun gut François-Marie Arouet tat es nicht unter seinem bürgerlichen Namen.

Ach übrigens die philosophische Ausbildung von ist meiner Meinung in dieser Szene all zu offensichtlich. Und für diese Szene hat er bei mir im Stein im Brett. Er ist keiner von den bigotten Arschlöchern.

@ArnoldSchiller
Mir gefallen gut, Frau Baerbock und Herr Habeck. Bei Sagen einfach was Sache ist.

@ArnoldSchiller die Fakten beim Namen nennen kann der #Habeck definitiv, bleibt abzuwarten ob da was bei rumkommt. 😏

@ArnoldSchiller
Ich übrigen habe ich schon in meiner Schulzeit nicht verstanden, warum die Emirate, Kuwait und Saudi-Arabien gut sind, wenn sie uns Öl verkaufen und schlecht, wenn es um Menschenrechte geht. Warum Öl immer mehr gewogen hat wie Menschenrechte. Und warum man sich Jahrzehnte lang erpressen lassen hat. Schon in den 80er wusste man das man anderen Energien braucht, schon in den 70ern wusste man das es die Erderwärmung gibt.
Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
muenchen.social - Die erste Mastodon Instanz für München

Hallo auf muenchen.social Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz für München zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com, yahoo.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke Euch einen Einladungslink zu.